Jersey von Condé Nast als Top-Reiseziel erklärt

Jersey von Condé Nast als Top-Reiseziel erklärt

Die Insel wurde von einem renommierten Reisemagazin als bestes Wanderziel in Europa erklärt

Das Condé Nast Traveller Magazin hat Jersey als Top-Reiseziel in Europa ausgewählt für „ruhige Küstenwanderungen und großartiges Essen.“ Zu Jerseys abwechslungsreicher Landschaft heißt es:
„Im Norden gibt es abenteuerlich hohe Klippen und versteckte Buchten; im Westen surferfreundliche Wellen und nicht enden wollende Sandstrände; im Osten grüne, sanfte Hügel; und im Süden historische Häfen und geschützte Buchten.“

Besonders Plémont Beach wurde besonders hervorgehoben als ein Ort, den man sich nicht entgehen lassen sollte:
„Wenn Sie nur wenig Zeit haben, verpassen Sie nicht Plémont Beach — ein verborgenes Juwel mit einer goldenen Küste, versteckt in einem Halbrund aufsteigender Klippen und einem ganzen Netz aus Höhlen und Wasserfällen, die man bei Ebbe erkunden kann.“

Für Feinschmecker empfiehlt das Magazin frische Meeresfrüchte, Strandcafés und einheimische landwirtschaftliche Produkte, Käse und Chutneys, die man bei einem Blick hinüber nach Frankreich genießt.